• spettacolo di clownerie nell'anfiteatro di gardonè in val di fiemme trentino

Die Clownerie-Woche 2020

Wir leben in großer Unsicherheit, blicken aber mit Zuversicht und Vertrauen auf die Sommersaison. Das Showprogramm für den Sommer 2020 ist fertig, könnte aber geändert werden. Sobald wir die beste Lösung ausgewählt haben, um Ihnen einen unbeschwerten und sicheren Tag bei MontagnAnimata zu garantieren, werden wir Ihnen die Aktualisierung des Kalenders der Veranstaltungen bekannt geben. Wir hoffen, Sie bald zu willkommen.

Vom 26. Juli bis zum 31. Juli findet die Clownerie-Woche in Gardonè statt. Diese ist die drolligste und mit Pirouetten gefüllte Woche im ganzen Sommer. Die Vorstellungen finden im natürlichen Amphitheater statt, nicht weit von der Seilbahn Predazzo-Gardonè entfernt. Auf 1650 Höhenmeter in den Bergen, 15 Minuten von Predazzo entfernt, liegt es im Fleimstal in den Dolomiten von Trentino, welche ein Welterbe darstellen.

Für sechs Tage können Sie unseren Bergzirkus besuchen. 

Zirkusartisten zu werden scheint unmöglich zu sein, Jo und Zop wissen aber, dass mit dem richtigen Training alles erreichbar ist. Vor und nach den Vorführungen können Sie einen Spaziergang auf den drei einfachen Lernpfaden machen: Der Drachenwald, der Pfad des zerstreuten Hirten und Geotrail Dos Capèl.

Die Vorführungen sind kostenlos und es ist keine Reservierung nötig

  • Gardonè befindet sich auf 1650 m
  • Passo Feudo befindet sich auf 2200 m
  • Es liegt im Fleimstal in den Dolomiten, nur 5 Minuten von Predazzo entfernt
  • Um Hinzukommen kann man die Gondelbahn Predazzo-Gardonè nehmen
  • Die Fahrzeit mit der Gondelbahn und mit dem Sessellift beträgt ca. 30 Minuten
  • In der Gondelbahn finden bis zu 12 Personen Platz, es dürfen auch Hunde mitfahren.
  • Es ist erlaubt Fahrräder (Zusatzpreis) und Kinderwagen (frei) hinauf zu transportieren
  • Vom 26. bis zum 31. Juli 2020 findet die Clownerie-Woche in Gardonè statt
  • Das Amphitheater ist nur eine halbe Minute von der Bergstation der Seilkabine weit entfernt
  • Keine Reservierung nötig. Die Vorstellungen sind kostenlos
  • Vom 20. Juni bis zum 20. September 2020 täglich geöffnet
  • Man findet alle Informationen am Infopunkt in Gardonè
  • Für weitere Informationen rufen Sie die Nummer 0462 502929 an oder schreiben sie eine E-Mail an info@montagnanimata.it

In den Bergen muss man wie ein Zirkusartist sein: Rhythmus, Gleichgewicht und Teamarbeit sind notwendig. Balanceakte, Clownerie, Musik und Improvisation werden während der Clownerie-Woche die MontagnAnimat noch mehr beleben. Die trainierten Artisten mit ihren Akrobatenstücken bringen für den Zirkus immer eine unbekümmerte Heiterkeit mit sich.

PROF. NIKOLAUS DRACHE

Am Sonntag, den 26. Juli 2020
Treffpunkt ist um 11.00 (erste Wandervorführung) und um 14.30 Uhr (zweite Wandervorführung) bei der Bergstation der Gondelbahn Predazzo – Gardonè. Die Vorführung findet im Drachenwald statt.
Dauer: 1 Stunde und 15 Minuten
Mit Nicola Sordo

Auf den Flügeln eines Drachen ist unser Nikolaus Drache über Borneo geflogen und hat die Javasee überquert, bis er nach Bali kam. Er überlebte ein unglaubliches Abenteuer, das bis in die kleinsten Details geplant war, mit Ausnahme des fürchterlichen Schnupfens, der ihm den Atem genommen hat. Wie hat der Schwanz des Drachen ausgesehen? Naja, der Drache scheint unsichtbar gewesen zu sein. Was er gesehen hat, werden wir ihn direkt fragen.

DADO CLOWN

settimana della clownerie predazzo val di fiemme trentinoMontag, den 27. Juli 2020
Treffpunkt um 11.00 (Vorführung im Amphitheater) und um 14.30 Uhr (Clownerie-Workshop für Kinder) bei der Bergstation der Gondelbahn Predazzo – Gardonè.
Mit Daniel Warr

Eine Straßenzirkusnummer in luftige Höhe zu bringen, ist pure Magie! Dado Clown vermischt Autorenauftritte, lustige Sketche, Monologe und stumme Komödie. Er ist ein Mann, der über seine Fehler lachen kann, aber was verbirgt er in diesem dunklen, halbgeschlossenen Mantel?

DADO CUPIDO

Dienstag, den 28. Juli 2020
Treffpunkt ist um 11.00 (Vorführung im Amphitheater) und um 14.30 Uhr (Clownerie-Workshop für Kinder) bei der Bergstation der Gondelbahn Predazzo – Gardonè.
Mit Daniel Warr

Cupido ist auf der Suche nach einer Zeit und einem Ort, um seine Liebe zur Welt zu teilen. Er ist ein Clown, der in alles verliebt ist: wilde Blumen, stützende Hände, flatternde Tischtücher, Fenster, die sich öffnen. Aber sein größter Wunsch ist es, die magischen Fähigkeiten zu teilen, die er als Kind gelernt hat. Ihr werdet staunen!

THE STRONG LADY

Mittwoch, den 29. Juli 2020
Um 11.00 (Vorführung im Amphitheater) und um 14.30 Uhr (Clownerie-Workshop für Kinder) bei der Bergstation der Gondelbahn Predazzo – Gardonè.
Mit Charmaine Childs

Lady Strong ist die stärkste Frau der Welt: sie verbiegt hartes Metall, bricht Stahlketten und zertrümmert alle möglichen Klischees. Nach ihrer Ausbildung an Theatern auf der halben Welt ist sie bereit, ihre unglaubliche Akrobatik mit einer nie zuvor gesehenen Eleganz in den Wäldern des Latemars aufzuführen! Ihre Show ist eine wahrhaftige Feier von Stärke und Weiblichkeit.

 

 CIRCO PACCO

Circo Pacco ClownerieFreitag, den 30. Juli 2020
Um 11.00 (Vorführung im Amphitheater) und um 14.30 Uhr (Clownerie-Workshop für Kinder) bei der Bergstation der Gondelbahn Predazzo – Gardonè.
Mit Alessandro Galletti und Francesco Garuti

Man sagt, es sei ein Paket, aber es ist ganz einfach unzeitgemäßer Zirkusramsch. Was passiert, wenn zwei leibhaftige Banditen vom „Nouveau Cirque“ zurückgewiesen werden und der klassische Zirkus ihnen den Garaus macht? Die beiden exzentrischen Figuren haben keine andere Wahl, als ihren eigenen Zirkus zu gründen, in einer Eskalation von noch nie gesehenen Jonglier- und Akrobatiksequenzen

OTTO IL BASSOTTO

spettacolo-otto-il-bassotto-predazzo-val-di-fiemme-trentino

Donnerstag, den 31. Juli 2020
Um 11.00 (Vorführung im Amphitheater) und um 14.30 Uhr (Clownerie-Workshop für Kinder) bei der Bergstation der Gondelbahn Predazzo – Gardonè.
Mit Paolo Sperduti

In weniger als 10 Minuten verschwindet er in einem Riesenballon und beginnt zu tanzen. Was kann ein Straßenkünstler anfangen, der eine Schwäche für Luftballons hat? Otto il Bassotto ist mit seiner erstaunlichen Nummer schon überallhin gereist und auf Plätzen, Straßen und in Theatersälen aufgetreten. Er reist mit leichtem Gepäck: in seinem Koffer befindet sich nur Kautschuk!

 

Informazioni sul percorso

webcam
WEBCAM
meteo
METEO
alloggi
ALLOGGI
rifugi
RIFUGI
noleggi
NOLEGGIO
altro
ALTRO

Stay tuned!